Öffnungszeiten Sommer

 

Mittwoch - Freitag 11-14.00 & 15-19.00

 

Jeden 2. Samstag* 11-16.00

 

Betriebsferien: 21.07.2020 bis 18.08.2020

 

 

Damit wir nicht jeden Tag bis in die Nacht schrauben müssen, machen wir ab Juli, den Dienstag zum reinen Schraubertag.

Geschlossene Veranstaltung, kein klingeln, kein Telefon, kein klopfen, keine Besuche , kein Notdienst. Wir bauen passende Räder nach Bedarf, Anspruch und Belastbarkeit von Hand mit viel Erfahrung. Und diese lehrt uns das Maß zuhalten um unsere Qualität zu wahren.

 

 

ab Juni

14 00 - 15 00 Uhr Mittagspause

 

Terminvergabe für Reparaturen

Beratung und Verkauf

 

 

 

 

Denkt daran: immer mindestens 1,5m Mindestanstand waren!

 

 

 

10 Jahre Rad der Stadt Magdeburg - Wir wollen Danke sagen

 

Diese Zeilen richten sich an unsere zahlreichen treuen Kunden der letzten Jahre oder die es noch werden wollen.

Seit 10 Jahren leisten wir unseren bescheidenen Beitrag zur Magdeburger Radkultur. Nein, hat nichts mit der später entstandenen, sympathischen Splittergruppe des ADFC zu tun.
Das Thema betreiben wir eigenständig und eigenwillig seit dem das erste Mal D-Radio Kultur durch unsere Werkstatt hallte und ich so zum internen Radkulturbeauftragten ernannt wurde!
Allen Unkenrufen zum Trotze haben wir bewiesen das Magdeburg einen weiteren Radladen gut gebrauchen kann.

Auch unser Wunsch nach ganz vielen engagierten „Scheiss auf´s Wetter“ Ganzjahreszurarbeitradler, Weltenbummler, Freizeitsportler – Menschen die das Radfahren leben, wurde erhört.
Dazu gehört es Mensch und Maschine in jeder Jahreszeit fit zu halten. So bot sich für die Herbst / Winterzeit an, die Räder durch die jährliche Wartung instand zu halten bevor es im Frühjahr zu unnötigen, vermeidbaren Reparaturen kommen könnte.
In der Winterzeit werden ebenfalls alte Schätzchen saniert, gepimpt, getunt damit sie im Frühjahr nach einer Dose Never Dull, funkeln wie die Ehefrau im Morgentau.

Für diese Zeit fressende Radliebhaberei bleibt, wir Ihr Euch vorstellen könnt, im Frühjahr eh keine Zeit.

Im Frühjahr geht es bei uns weiterhin um neue Bikes, neue Helme, neue Klamotte, Räder für das aufgeweckte Kind oder den nicht altern wollenden E-Bike Hunter auf dem neuen Gravelbike…
Zusätzlich werden die Räder vor den ersten Frühjahrsreisen inspiziert, geprüft und nachjustiert.
Somit versuchen wir auch mit unseren geschätzten Stammkunden unnötige Reparaturen zu vermeiden.
Damit sich alle Teilnehmer darauf einstellen können, und auch ein Schrauber hat tatsächlich begrenzte Kapazitäten, haben wir eine Terminvergabe eingeführt.
Ähnlich wie beim Doc Ihres Vertrauens: Jahresinspektion und Prophylaxe einhalten sonst tut´s weh, meistens in ungünstigen Situationen.
Das war für uns alle ein schwerer Reifeprozess, der aber den Spass an der Arbeit und mit den Menschen erhält.
Für diese fruchtbare Zusammenarbeit möchte ich DANKE sagen, so arbeite ich gerne noch mal 30 Jahre als Schrauber für die emissionsfreie Mobilität in Magdeburg.

In diesem Frühjahr fragten uns einige Gäste, woher denn dieser unglaubliche Kundenansturm komme.
Meine Antwort wird nicht jedem gefallen: bei uns schmeckt es besser, sieht besser aus und meist läuft dazu noch guter Metal. Oder Punkrock, oder beste elektronische Delikatessen aus eigener Fertigung von unserem allseits geschätzten Werkstatt-Maddin.
Auch verkaufen wir weiterhin keinen umweltverschmutzenden Elektroschrott auf 2 Rädern. Dafür gibt’s Experten genug in der Stadt.
Folglich landen oft muskelbetriebene Räder aus dem Netz oder aus anderen Läden bei uns. Meist zu völlig ungeplanten Zeiten, oft schlecht gewartet oder fachlich falsch instandgesetzt, mit zeitmäßig unnötigen Reparaturen im Frühjahr.

 

Um unsere Qualität, die Freude an unserer Arbeit und den guten Draht zum Kunden zu bewahren, werden wir bis zum
1.7.2020
keine weiteren Termine für Fremdräder vergeben.


Alle regionalen Händlerkollegen werden uns sofort verstehen.

 

Die folgenden Zeilen richten sich an die Onlinefraktion:

Im Netz mit „bestem Preis / Leistungsverhältnis“ gekauft, einen Schnapper geschossen… egal.
Im Netz gekauft – im Netz geschraubt
Wir strecken uns weiterhin, für die Räder die WIR verkauft haben.
Kein Canyon oder ähnliches Gewächs, wird mir wieder meine Mittagspause versauen. Also Kopf hoch, liebe Online Fahrradkäufer, das wird schon… Schickt es doch einfach ein.

Zusätzlich ab Juni 2020, ich kann es kaum erwarten:


MITTAGSPAUSE, VON 14 00 – 15 00 Uhr ist der Laden geschlossen.

 

Weitere Neuerungen wird es in den nächsten Monaten geben.

Sport frei, sagt der Knut

Velosophie

Klickt hier um zum Video "Knut" zu kommen: KNUT

Produkte

Seit Jahren endlich wieder ein neues Rad, flott soll es sein. Und ein bißchen chic, vielleicht sogar mit ... Schauen Sie doch einfach in unserem Angebot nach. Natürlich bauen wir auch nach Wunsch und Möglichkeiten.

Auswählen, messen, anpassen, fahren, NACHSTELLEN, weiterfahren, putzen, PFLEGEN, sichern,pimpen, reparieren, verladen, reisen, fotografieren und weiter fahren...

Werkstattservice

In unserer Werkstatt arbeiten wir für Sie, weil es uns Spass macht!

"Ein Rad muss zuverlässig sein!" - gerne doch, Bremsen Schaltung, Garantie und Gewährleistung. Eine Tour macht nur so lange Spass, wie das Rad mitspielt.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt